4 Tipps zum Tragen einer Down -Jacke über 60, so Stylisten, Stylisten

Vermeiden Sie es, mit diesen Experten -Tipps von Ihrer Pufferjacke verschluckt zu werden.


Die Produktempfehlungen in diesem Beitrag sind Empfehlungen des Autors und/oder Experten, die befragt wurden, und enthalten keine Affiliate -Links. Bedeutung: Wenn Sie diese Links verwenden, um etwas zu kaufen, erhalten wir keine Provision.

Es gibt keinen Fluchtwinter (es sei denn, Sie leben in den Tropen), aberEin toller Mantel Kann das Haus an den kältesten Tagen weniger lästig lassen. Down -Jacken sind seit langem ein Grundnahrungsmittel für die Warm, aber diese geschwollenen Stücke können auch stilvoll sein. Kruppiert oder übergroß, lang oder kurz, farbenfroh oder neutral - es gibt einen Puffermantel für alle, einschließlich derjenigen von uns in einem bestimmten Alter. Lesen Sie weiter, um zu sehen, was Mode- und Stilexperten über das Abnutzen von Jacken sagen, wenn Sie über 60 sind.

Lesen Sie dies als nächstes:5 Tipps zum Tragen von Jeans, wenn Sie über 60 sind, laut Stilexperten.

1
Wählen Sie eine Silhouette mit etwas Form.

mature woman in puffer coat eating a sandwich on a lake
nautiluz56/iStock

All dieser Puff hält Sie warm, aber das Hinzufügen von Massen ist möglicherweise nicht der Look, den Sie sehen. Kaufen Sie stattdessen qualitativ hochwertige Down-Jacken, die schlanker sind-das, was das istVerwenden Sie Thinsulate, zum Beispiel.

"Suchen Sie nach solchen, die eine Art von Formen haben, die einen Bund beinhalten kann oder die dünner gestaßenStyle Blogger Jodi Filogomo. "Es gibt einige Mäntel, in denen sich die Paneele auf einer Diagonale befinden, was ihnen auch hilft, schlanker auszusehen."

Und da der Punkt einer Down -Jacke unter Ihren Hüften abdecken soll, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, wie sich die Länge auf die Silhouette auswirkt.

"Viele lange Puffermäntel sind ebenfalls übergroß, was einen Ballon-ähnlichen Look erzeugt, der nicht schmeichelhaft ist"Melissa Fiorentino, Stylistin und Trends Prognostiker beiKuchenstil. "Um das Outfit anspruchsvoll und High-End zu halten, holen Sie sich eine Jacke, die sich in Form eines Formulars befindet und mitten in der Kälte endet." Viele dieser längeren Jacken werden ebenfalls mit einem eingebauten Gürtel ausgestattet.

2
Schmeichelte deine Figur.

Woman with short blonde hair, blue coat and leggings
Anna Zhuk/Shutterstock

Die beste Form für Ihre Down -Jacke kann auch von Ihrer Figur abhängen. Denken Sie also an Ihre Größe und Ihren Körpertyp.AE0FCC31AE342FD3A1346EBB1F342FCB

"Wenn Sie zum Beispiel birnenförmig sind, suchenLuke Lee, Designer und CEO vonModemarke Palalather. "Wenn Sie appelförmig sind, entscheiden Sie sich für eine Puffer/Down-Jacke mit ein wenig Struktur-etwas, das seine Form hält und keine Masse um Ihren Mittelteil hinzufügt."

Lesen Sie dies als nächstes:5 Tipps zum Tragen von Stiefeln über 65, so Style -Experten zufolge.

3
Bleib nicht auf einer schwarzen Jacke.

Woman in purple long down coat with arms out wide smiling
Ihre Geschichte von Mikhailova/Shutterstock

Wenn eine schwarze oder neutrale Jacke Sie sich am sichersten fühlen, machen Sie es! "Schwarz, Marineblau oder Kamel werden den Test der Zeit besser bestehen und den Rest Ihrer Garderobe entsprechen", bemerkt Fiorentino. "Das bedeutet nicht, dass Ihr Outfit langweilig sein muss. Sie können den Mantel mit einem farbenfrohen Schal, Hut oder Handschuhen stylen." Aber fühle dich nicht, dass duhaben diese Route nehmen.

Liis hainla, Gründer der veganen Mode- und SchönheitsstelleVegan Avenue, ist teilweise für Juwelentöne wie Sapphire, Ruby und Smaragd für Frauen über 60. "Diese Farben sehen für diejenigen, die sich gegen die Färben ihrer Grautöne entschieden haben, besonders schön aus." Aber Hainlas Lieblingsfarbton ist Kobaltblau, besonders wenn "mit einem übergroßen Schal in neutralen Tönen gepaart".

Wenn Sie die Dinge wirklich aufpeppen möchten, schlägt Lee einen Druck vor, der "unerwartet und dennoch stilvoll" ist, wie ein Leopardenmuster. Er sagt auch, dass er kleine Verzierungen achten soll. "Suchen Sie nach einer Pufferjacke mit interessanten Details wie Reißverschlüssen, einer Motorhaube oder sogar mit Pelzhülsen. Diese zusätzlichen Details werden in kürzester Zeit von eindringlich bis fabelhaft."

Für mehr Stilberatung, die direkt an Ihren Posteingang geliefert werden,Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an.

4
Vergessen Sie nicht zu Accessorize.

Woman in white furry hat
Kyttan/Shutterstock

Ignorieren Sie nicht das Zubehör, das Sie benötigen, um warm zu bleiben. Handschuhe, Schals und Hüte machen großartige Modeaussagen. Sie können sie also gerne stapeln. Einige der Vorschläge von Filogomo zur Accessorisierung einer Down-Jacke umfassen das Drapieren eines extra großen Schals über den Mantel, das Hinzufügen eines eigenen Gürtels oder das Tragen einer Weste über der Oberseite.

Insgesamt ist eine Down -Jacke ein zeitloser Klassiker, der sich an jedes Alter und jeden Stil anpassen kann. "Bei Mode geht es darum, zu zeigen, wer Sie wirklich durch die Kleidung sind, die Sie tragen, und Wege zu finden, um verschiedene Kleidung an Ihren Stil anzupassen, nicht umgekehrt", sagt Hainla.


Categories: Stil
Tags: Nachrichten / Über 60 /
Ärzte warnen diese 8 Ursachen des Todes auf dem Aufstieg
Ärzte warnen diese 8 Ursachen des Todes auf dem Aufstieg
Laut Astrologen das phonischste Tierkreiszeichen
Laut Astrologen das phonischste Tierkreiszeichen
Diese Küchenklammer kann Ihre Erkältung besser heilen als Medizin, Studienfunde
Diese Küchenklammer kann Ihre Erkältung besser heilen als Medizin, Studienfunde