Das tägliche Trinken dieses beliebten Getränks kann Herzerkrankungen abgeben, heißt es in einer neuen Studie

Diese einfache Ernährung eignet sich hervorragend für Ihre Herzgesundheit.


Herzkrankheit ist die häufigste Todesursache bei Männern und Frauen, die ungefähr einen von fünf Todesfällen in der Nation ausmacht. Nach Angaben der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) über 800.000 Amerikanereinen Herzinfarkt erleiden Jährlich tritt alle 40 Sekunden in den USA ein. Ob Sie Teil dieser Statistik werden, hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich der zugrunde liegenden Bedingungen, der Familiengeschichte und natürlich Ihrer täglichen Lebensstilentscheidungen. Jetzt nehmen Experten auf eine bestimmte gesundheitliche Gewohnheit - ein Merkmal Ihrer Ernährung -, das dazu beitragen könnte, Herzerkrankungen abzuwehren. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welches beliebte Getränk sich positiv auf Ihre Herzgesundheit auswirkt und warum selbst die Forscher von den Ergebnissen überrascht waren.

Lesen Sie dies als nächstes:Wenn Sie dies nachts tun, wird Ihr Risiko für Herzerkrankungen und einen Schlaganfall um 75 Prozent gesenkt, heißt es in einer neuen Studie.

Selbst geringfügige Ernährungsveränderungen können sich auf Ihre Herzgesundheit auswirken.

young couple unpacking groceries at home
Shutterstock/Affengeschäftsbilder

Die meisten von uns sind sich bewusst, dass unsere Ernährung unser Risiko für Herzerkrankungen beeinflussen kann - und dass das Essen hochverarbeiteter Lebensmittel, die reich an Salz, gesättigten Fetten, Zucker und raffinierten Kohlenhydraten sind, unsere Chancen auf Herzprobleme erhöhen können.

Die guten Nachrichten? Alle geringfügigen Veränderungen, die Sie an Ihrer Ernährung vornehmen, können Ihre Herzgesundheit schrittweise verbessern. Die Mayo -Klinik empfiehlt die Übernahme von agesunde Ernährungsplan Das bevorzugt Gemüse und Obst, Bohnen und andere Hülsenfleisch, mageres Fleisch und Fisch, Vollkornprodukte, fettarme Milchprodukte und gesunde Fette. "Zwei Beispiele für herzgesunde Lebensmittelpläne umfassen dieDiätetische Ansätze zum Stoppen von Bluthochdruck (Dash) Essensplan und derMittelmeerküche"Sie raten.

Lesen Sie dies als nächstes:Wenn Ihnen dies im Badezimmer passiert, lassen Sie sich nach Herzinsuffizienz untersuchen.

Das Trinken dieses beliebten Getränks kann dazu beitragen, Herzerkrankungen abzuwehren.

Putting tea bag into glass cup full of hot water
Slawomir.gawryluk / Shutterstock

Das Trinken von schwarzem Tee kann laut einer in der veröffentlichten Studie im September 2022 ein Weg sein, um Ihr Herzkrankheitsrisiko zu senkenAnnalen der Inneren Medizin. Verwenden von Daten von fast 500.000 Personen mittleren Alters, die ihre Informationen in Großbritannien in eine in großem Maßstab biomedizinische Datenbank beigetragen haben, haben die Forscher einen Zusammenhang dazwischen hergestelltregelmäßig schwarzen Tee trinken und verringerte die Sterblichkeit durch Herzerkrankungen.AE0FCC31AE342FD3A1346EBB1F342FCB

"Während einer mittleren Nachbeobachtung von 11,2 Jahren war eine höhere Teeaufnahme mit einem geringeren Gesamtmortalitätsrisiko bei denjenigen, die zwei oder mehr Tassen pro Tag tranken, bescheiden in Verbindung gebracht", heißt es in der Studie. "Inverse Assoziationen wurden für die Mortalität durch alle CVD [Herz -Kreislauf -Erkrankungen], ischämische Herzerkrankungen und Schlaganfall beobachtet", schrieben die Forscher.

Tatsächlich beobachtete das Team ein um neun bis 13 Prozent geringeres Risiko eines Gesamtmodus bei Teetrinkern im Vergleich zu Nicht-Tee-Trinkern.

Diese Vorteile sind seit langem bei grünem Tee beobachtet.

green tea
Shutterstock

Im Laufe der Jahre haben viele Studien Beleuchtung auf die Vorteile von beleuchtetgrün Tee, aber dies war die erste Studie, die die Vorteile - wenn auch etwas bescheiden - demonstrierte, schwarzen Tee zu trinken. "Letztes Jahr, eine Metaanalyse von Beobachtungsstudien-13 in grünen Tee-Trinkern und fünf in schwarzen Tee-Tringern-entschieden, dass Menschen, die den grünsten Tee tranken, 28 Prozent hattenEin geringeres Risiko einer Erkrankung der Koronararterie als diejenigen, die den am wenigsten grünen Tee getrunken haben ", schreibtHarvard Health Publishing. Zu dieser Zeit hatten keine Studien bei schwarzen Teetrinkern niedrigere Sterblichkeitsraten gezeigt.

Die Vorteile von grüner Tee wurden seit langem einem bestimmten Zutat zugeschrieben: aktive Polyphenole, die als Catechine bekannt sind. Diese Antioxidantien scheinen den LDL -Cholesterin- und Triglyceridspiegel zu senken und tragen zur besseren Herzgesundheit bei. Es wird immer noch angenommenhöhere Konzentration an Antioxidantien.

Weitere Gesundheitsnachrichten, die direkt in Ihren Posteingang gesendet werden,Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an.

Diese anderen Strategien können Ihnen helfen, Ihr Herzkrankheitsrisiko zu senken.

woman exercising early in the morning
Shutterstock

Neben dem Trinken von Tee gibt es mehrere bewährte Möglichkeiten, um Ihre zu senkenHerzkrankheitsrisiko. Laut der Mayo-Klinik, das Rauchen aufgehört, zwischen 30 und 60 Minuten täglich körperlicher Aktivität gelangen, eine herzgesunde Ernährung essen und ein gesundes Gewicht aufrechterhalten, sind alles wichtige Werkzeuge im Kampf gegen Herzerkrankungen. Darüber hinaus ist es wichtig, Ihre Stressniveaus zu bewältigen und ausreichend zu schlafen - mindestens sieben Stunden pro Nacht.

Schließlich können Sie mit regelmäßigen Heart Health -Screenings über subtile Änderungen informiert werden, die sich auf Ihr Risiko auswirken könnten. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um mehr über das Screening auf Typ -2 -Diabetes, Bluthochdruck, hoher Cholesterinspiegel und mehr zu erfahren.


Megan Fox sagt, dass dies die Art von Geschlechtsszenen sind, die sie nicht mehr tut
Megan Fox sagt, dass dies die Art von Geschlechtsszenen sind, die sie nicht mehr tut
Die Wahrheit hinter Prinz William & Prince Harrys Beziehung
Die Wahrheit hinter Prinz William & Prince Harrys Beziehung
Farben, Formulare, Zubehör: Haupttrends 2019
Farben, Formulare, Zubehör: Haupttrends 2019