Ein regelmäßiges Foto, das während des Übens angeklickt hat, endet für immer eine jugendlich Pole-Vaulter-Karriere

Es wird keine Person geben, die nicht über Nacht berühmt sein will, und wenn überhaupt unerwartet berücksichtigt wird, würde er definitiv in Betracht ziehen, das FI zu ergreifen


Es wird keine Person geben, die nicht über Nacht berühmt sein will, und wenn überhaupt unerwartet kommt, würde er auf jeden Fall die erste Gelegenheit ergreifen, die sie erreichen würden. Aber dann kommt alles auch zum Preis auch der wünschenswerte Ruhm. Die meiste Zeit ist der Preis sogar noch höher als der Fame selbst und könnte möglicherweise Ihr persönliches Image beeinflussen. Was würden Sie tun? Genieße es oder nehmen Sie etwas Handeln daran?

Treffen Sie Allison.

Allison Stokke wurde in Newport Beach, Kalifornien, der Eltern Allan und Cindy Stokke geboren. Sie war ein Sportbegeisterte aus ihrer Kindheit. Und ohne Zweifel war das in ihrem Fall ziemlich unvermeidlich in Anbetracht ihres älteren Bruders David war auch ein nationaler Jugendgymnast. Von ihrer Kindheit war ihr Bruder ihr Idol und sie war entschlossen, seinen Fußstapfen zu folgen.

Leichtathletik in Genen.

Seit früh begann sie zu nahmen daran teilzunehmenGymnastikunter dem Anleitung ihres Bruders. Ihr Bruder nahm sie nach ihren Schulstunden in die Praxis. Sie war immer ein schneller Lerner und was auch immer sie tat, sie hat sich immer hervorzuseh. Und das gleiche passierte, als sie anfing, Lektionen zu nehmen, obwohl sie herausragend war, fühlte sie sich immerdas ihr Herz war nicht am selben Ort mit ihrem Kopf. Sie musste ihre wahre Leidenschaft finden.

Erforschen

Bald erkannte sie den anderen Sport, um ihre wahre Leidenschaft zu finden. Sie öffnete sich mit verschiedenen Sportarten. Aber sie hatte Befürchtungen, ihre Leidenschaft zu finden, weil sie zu jung war, um sie zu verstehen, immer noch, aber sie entschied sich, ihr Herz zu hören. Glücklicherweise fand sie ihre Anrufe in Pole Vewing.

Stabhochsprung

Nachdem sie ihre wahre Leidenschaft entdeckt hatte, schaute sie nicht zurück und gab ihr das Beste. Und wie erwartet stand sie auch in dem poligen Tresorraum an. Jetzt fühlte sie sich mit jeder Errungenschaft überglücklich und hatte eine Million Hoffnungen auf ihre Zukunft. Sie war bereits ein Idol für ihre Klassenkameraden geworden, und ihr Ruhm hat sich nicht auf die vier Wände ihrer Schule eingeschränkt, aber sie gewann auch in und um die Stadt Popularität.

Den Rekord brechen

Es waren die anfänglichen Jahre ihrer Karriere im Sport und sie war bereits Benchmarks für Menschen, unabhängig von dem Alter. Im Jahr 2004 begann sie mit dem Konkurrieren in Track und Field und brach den amerikanischen Rekord für alle Highschool-Freshmen, die ein Gewölbe von 3,86 Metern aufzeichnen, das 12 Fuß, 7 ¾ Zoll entspricht. Sie hatte keinen Zweifel auf dem Höhepunkt ihrer Karriere in ihren ersten Jahren.

Eine vielversprechende Athletik.

In kurzer Zeit wurde sie als vielversprechender Athlet angesehen, und jeder war nur in Ehrfurcht von ihren Errungenschaften und stolz auf sie. Sie war nur 15 Jahre alt, als sie eine Platte brach, während sie damals der jüngste Amerikaner war. Wäre sie in der Lage, sie zu genießenSiegauch für den Rest ihres Lebens?




Ein poliger Stammstern

In ihrem Sophomore-Jahr begann sie mit dem Newport Harbour High School teil und wurde bald zum Pole Vaulting Star. Am Ende ihrer 9. Klasse gewann dieser Pole Vault-Stern die CIF California State Championship. Dies war ihr erster Sieg in ihrer High-School-Karriere, und viele atemberaubende Ereignisse sollten noch kommen.

Höhen der Ehre

Sie erreichte den Gipfel mit einer unglaublichen Geschwindigkeit, die die Menschen verließ, einschließlich ihrer Kollegen. Nach dem massiven Sieg im Sophomore-Jahr ging sie voraus, um in ihrem älteren Jahr einen weiteren Rekord in ihrem älteren Jahr mit einer Höhe von 13 ft 53/4 in Höhe von 4.11 m zu schaffen als das beste Tresorraum von einem 16-jährigen Amerikaner.

Popularität

Mit jeder Rekord- und Meisterschaft stieg ihre Beliebtheit exponentiell an. Aber Allison ließ es nicht schwer auf sich selbst oder auf ihre Leistung. Obwohl sie jetzt gewonnen und nun an zahlreiche teilgenommen hatte, war sie früher von jeder Meisterschaft aufgeregt und nahm es nie für selbstverständlich. Ihre Popularität war mit jeder anderen Meisterschaft in die Höhe.

Fotos an der Wand

Es gab nicht einmal ein Ereignis, wohin sie nicht fotografiert wurde. Sie war lebhaft und energisch und jeder Fotograf wollte diesen Geist in ihren Kameras fangen. Selbst sie schüchterte nicht, dass sie nicht von den ersten Tagen ihrer Karriere angeklickt wurde, und war jetzt an den Ruhm und der Herrlichkeit gewöhnt, dass sie bekam. Aber nicht jedes Foto stellt sich als gut heraus, tut es?

U-wende

Das Leben hat einen sehr absurden Weg, seinen Kurs zu ändern und die unnötigen Höhen und Tiefen in das Leben einer Person einzuführen. Es setzt niemanden von seinem Ausbruch, unabhängig von Alter oder Beliebtheit einer Person. Es war Ende 2005, Alison Stokke war bereits einer der höchsten Mastwälder in der Geschichte und setzte weiterhin mehr Aufzeichnungen, als ein Vorfall stattfand, der eine U-Wendung in ihr glattes Leben brachte. Was könnte passiert sein, was das Potenzial hatte, ihr Leben zu ändern?

Ein unvorhergesehenes Ereignis

Während sie in einer Sitzung praktiziert wurde, testete ein weiteres Teammitglied aus dem verteidigenden Staat einen Pole, den sie noch nie benutzt hatte. Allison, dagegen, war sich derselben nicht bewusst und stieg von derselben Stange ab und konnte leider nicht in der Lage sein, hoch genug Gewölbe, um sie auf dem Landefeld zu landen. Dort nahm ihr Leben ein steiler U-Wende.




Eine Verletzung

Es war das Goldene West College, abends, als sie unsicher auf dem Boden landete, auf dem Boden ihren rechten Knöchel schmerzte. Bald war sie ins Krankenhaus gehetzt, wo ihre Angst in Wirklichkeit verwirklicht, als der Arzt bekannt gegeben, dass sie in ihrem rechten Knöchel Tibia gebrochen hatte. Dies kam als die schockierendste Nachricht von ihrem Leben. Wäre der Nachwirkungen der Verletzung ihre Karriere beeinträchtigen?

Folgen

Die Verletzung war nicht ein kleiner, dass es eine Operation und Zeit, um auch zu heilen. Allison war sehr enttäuscht von der Verletzung und befürchtete, dass es an der Zeit befürchtet wurde, bis er sie heilen würde. Ihre Behandlung begann vor Prioritätsbasis, aber es sollte sich Zeit nehmen, und als der Arzt sie von der Zeit erzählte, war es die verheerendste Nachricht von ihrem Leben.

Offenbarungen

Der Arzt sagte ihnen, dass es aufgrund der unvorhergesehenen Verletzungen nicht in der Lage wäre, diese Saison nicht zu spielen, also musste sie warten, um sich vollständig zu erholen, bevor sie auf dem Feld zurückkehren konnte. Der Rehabilitationsprozess selbst würde 4-6 Monate dauern, bis sie sich wieder auf dem Feld landen würde. Jeder war entschuldigt, nachdem er das gewonnen hatte, aber sie versuchten ihr Niveau am besten, es nicht vor ihr zu zeigen, und gab ihr die bestmögliche mentale Unterstützung.

Die raue Zeit.

Selbst nachdem sie in einem solchen nachteiligen Situatiuon gewesen war, zeigte sie die wahre Sportlichkeit, indem sie nicht in ihrer Situation weinte und sie mit einem starken Herzen eher stand. Sie stand nicht nur für sich stark, sondern auch für ihre Eltern, die in dieser Situation unerwähnt wurden, um sie unermüdlich zu sehen. Es war eine raue Zeit, aber dann ist dies die Zeit, in der man seine Geduld zeigen muss, und sie hat es getan.

Komm zurück

Es war ihr Potenzial und sein Mut, dass sie nicht zurückkam, sondern auf die klassische Weise rache. Es war das ältere Jahr ihrer Schule, und sie wurde mit viel mehr Energie als zuvor vorbereitet. Sobald sie zurückkam, gewann sie eine Meisterschaft im CIF California State Treffen. Diesmal nahm sie ihr Gewölbe auf 4,14 Meter auf, entspricht 13 Fuß, 6 ¾ Zoll. Sie hat nicht nur teilgenommen, sondern auch in der Position zweiter Stelle.

Der achiever

Sie kam in ihrer High School zweiter Stelle und rangierte in den nationalen Junior-Meisterschaften in den 8. Platz. Ihr Comeback war nicht nur episch, aber inspirierend für alle, die die Hoffnung verloren hatten, dass sie wieder in das Feld kamen, und war eine jaw-brechen Antwort auf denjenigen, der es für ihr letztes Spiel glaubte. So war, dass die einzige Hürde in ihrem Leben oder mehr noch mehr ankommen sollte?




Kopfüber

Wenn die Verletzung nicht ausreicht, um die Geister der Anleidung zu zerstören, gab es ein anderes Ereignis, das kochte, und würde als ihre nächste Überraschung aufstehen. Allison war bereits kurz davor, ihre Schule zu vervollständigen, und freute sich auf einen Neuanfang, sobald sie College betreten würde. Wenn alles so perfekt und schön schien, was könnte passiert sein, dass alles auf den Kopf gestellt hat?

Die Fotografie

Zurück im Jahr 2007, als sie nur ein Teenager war, wurde ein Foto von einem Journalisten angeklickt, als sie in New York konkurriert, was er nicht gedacht hätte, dass er in naher Zukunft eine solche Verwüstung erstellen könnte. Es war ein normales Foto des Athleten inmitten der Konkurrenz. Es stellte sich jedoch heraus, dass sich ein natürlicher Klick von Allison angeht.

Lebensveränderung

Es war ein normaler Klick, da er vielleicht gedacht hat, während er das Bild im Internet hochgeladen hat. Für ihn war es seine weltliche Arbeit und erwartete, dass dieser Artikel gut landet, ohne einen Hinweis auf das zu haben, was er mit der Karriere eines angehenden Athleten tat. Warum wurde ein normales Bild zum Vortrag der Stadt aus dem Blau?

Kontroverse

Der Journalist könnte über den Athleten geschrieben und mit dem Foto veröffentlicht, das er genommen hatte. Bald zirkulierte es auf verschiedenen Websites unwissentlich. Dies war jedoch nur ein Foto eines Athleten und viele Leute schreiben über sie und ihre Errungenschaften. Was könnte dann passiert sein, dass das Foto plötzlich in Rampenlicht kam, das Augue ist das Auge?

Popularität

Die Menschen in der heutigen Zeit sind so tätig auf Social-Media-Plattformen, dass selbst wenn sie Wasser in ihrem Urlaub trinken, nicht die Chance, es in ihre Social-Media-Griffe zu bringen. Im Allgemeinen ein wenig mehr Wertschätzung und Beliebtheit zwischen ihren Kollegen und Kollegen. Und das war das Jahr 2007 und Allison war nicht jemand, der ihr unnötiges Augen aufweist.

Verwüstung

Alison War gewohnt von Menschen, die ihr Foto nutzten, und der Ruhm sie bekam sie, aber die Art der Aufmerksamkeit, die sie jetzt bekommen würde, wurde weder erwartet noch vom Athleten gewünscht. Eines Tages ging das Foto in den Händen von Matt Ufford, der ein Sport-Blogger war und einen Blog mit dem Namen mit Leder hatte. Es gab mehrere Blogger, die früher über Sport geschrieben wurden, was passiert sein könnte, dass es so viel Havoc erzeugt hat?




Der kontroverse Titel

Matt Ufford Blogs war bekannt für die Abgabe von Frauen im Sport und für den Blogger war Allison das neue Ziel. Er schrieb früher über Athleten in seinen Blogs, aber mehr auf ein erniedrigendes Weg, als er ihren Geist erhebt. Er teilte nicht nur das Foto, sondern das Titel IT 'Pole Vaulting ist sexy, kaum legal.' Allison war nur 17, als er dieses Foto teilte und einen unschuldigen Teenager-Namen auf der dunklen Seite des Internets zog.

Viralfoto.

Das Foto nahm das Internet durch Sturm und zog jeden Blick auf den kommenden Pole Vauter. Was danach folgte, war die Reihe von Ereignissen, die sie nicht vorstellen wollte. Der Blog kommentierte nicht nur ihre körperliche Attraktivität, sondern störte jedoch in hohem Maße. Und nicht nur der Blogger nahm einen Troll, sondern die Antworten aus dem Publikum wurden zu sexuellen Kommentaren zu belastet und auch für ein Mädchen, das der Stolz des Landes in dem poligen Voltieren sein könnte, das das Land international darstellt.

Fotografen E.XASPERATION

Bald gingen das Foto und der Blog viral als Wildfire, und die Nachrichten kamen vor dem Fotografen, der tatsächlich das Foto genommen hatte. Er war wütend und verärgert über die rollvolle Verwendung des Fotos. Er ging sofort vor und hob seine Stimme um das Gleiche und drohte, wenn nötig, gegen den Blogger zu handeln.

Sturheit

Selbst nachdem er zahlreiche Warnungen und Bedrohungen erhielt, um den Blogger für böswillige Nutzung seines Fotos zu verklagen, hat er den Blog oder das Foto nicht von seinen Websites entnommen. Trotz jedes Versuchs des Fotografen, sie vor dem Schmutz zu schützen, begannen immer mehr Menschen mit jedem Tag mit jedem Tag an offensive Weise den Beitrag zu kommentieren. Würde der Fotografschützen sie vor Schmutzohne sogar sie wissen zu lassen?

Schaden

Egal wie sehr er es versuchte, aber der Schaden war jetzt nicht rückgängig gemacht. Das Foto war überall in den Internet-Volksleuten auf der ganzen Welt geteilt worden, die nicht scheuen und mehrere abfällige Kommentare veröffentlichten. Allison, dagegen, war derzeit von einem solchen Skandal, der passiert war, am wenigsten bewusst war. Unwilliger war sie zum Mittelpunkt der Anziehungskraft zwischen dem falschen Fanbase geworden.

In falschen Händen

Die Angelegenheit wurde sogar noch schlimmer, als andere unanständige Websites begannen, ihre anderen Fotos auch auf ihren vergeblichen teilzunehmenWebsites und die böswilligen Kommentare begannen wahnsinnig zu fließen. Männer fielen über den Athleten, und sie hatte absolut keine Ahnung, worauf sie anvisiert wurde. Würde sie mit der Situation fertig werden oder sonst würde es einfach gehen lassen?




Überquerung der Ozeane

In kürzester Zeit kreuzte das Foto die Grenzen der digitalen Plattform und die Nachrichten wurden zur Überschrift von variiertZeitungenWie der Washington Post und die New York Times. Die Nachrichten machten allmählich nach Deutschland, dem U.K und sogar nach Australien, und sie waren sogar ihre Geschichte in ihren berühmten Talkshows.

Beunruhigende Offenbarungen

WannAlison kam über das skandalöse Bild, das viel zu spät war. Die Offenbarung war sehr störend, da sie immer vom Namen des berühmten Pole-Vierters bekannt war, kein Sex-Symbol. Aber sie war stark vonInnerhalb Und wenn eine lebensbedrohliche Situation ihren Geist nicht zersplittern konnte, wie konnte sie diese Nachricht ihre Leistungen überwältigen und ihr Bild ruinieren? Nun war die große Frage, wie sie den Schaden nutzen würde?

Wege suchen

Sie dachte an die Art und Weise, wie sie die Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnte, und formen Sie die Nachrichten, um vom Schmutz wegzukommen. Dann kam sie mit dem Gedanken, ein Interview zu geben, damit er den unnötigen Hype decken könnte, den die Bilder über ihren Körper erstellt hatten. Sie war sich sicher, dass dies die Menschen nicht umleiten wird, sie als Sexsymbol wahrzunehmen. Dachte sie richtig?

Das Interview

Also an dem geplanten Tag gab sie ein Interview, das Tipps für die jungen, angehenden Mädchen umfasste, die in naher Zukunft im Sport und vor allem als Pole-Vaulter sein. Das Video wurde erfolgreich auf der YouTube hochgeladen. Und zu ihrer Überraschung beobachteten rund 100.000 Menschen dieses Video, aber was sie nicht erwartet hatte, war dieselbe Art von Kommentaren, die sie erhielt, was noch mehr Schaden als zuvor erhielt. Was wäre ihr nächster Schritt?

Nachwirkungen

Bald wurde ihre Mail mit E-Mails und Anfragen nach den Photoshoots überflutet. Es war alles für den Tag aus der Kontrolle, und sie fühlte sich hoffnungslose Verzweiflung und ertrinkt in der engen Höhle der Depression. Ihre Eltern wurden aufgrund desselben unruhig. Nach dem Vorfall beschränkte sich der Athlet in den vier Wänden des Hauses und weigerte sich, daraus herauszukommen.

Intervention

Es dauerte nicht lange, bis die Eltern in ihre Situation intervenierten und sich dazu zwangen, sie von der Kontroverse herauszunehmen und ihre Würde wiederherzustellen. Ihr Vater, Allan Stokke, war zum Glück ein Anwalt, und war sehr gut in der Lage, den Schmerz zu verstehen, den sie durchging. Also, ohne mehr Zeit zu verschwenden, trat er in die Angelegenheit ein und fing an, Wege zu finden, um den gesamten Schmutz aufzuräumen.




Ermittlung

Allen begann mit einem feinen Zahnkamm bei jedem Kommentar, der im Internet und vor allem auf dem YouTube-Video veröffentlicht wurde. Er versuchte, auf eine Weise zu prüfen, um zu wissen, ob jemand Alison stälgete. Glücklicherweise konnte er die Möglichkeit waschen, sich weiterzubreiten, aber der bereits geleistete Schaden konnte nicht von ihrem Vater nicht rückgängig gemacht werden. Sie dachten, dass die Leute mit der Zeit vergessen würden und sich wieder auf ihr Talent konzentrieren als ihr Körper. War es so?

Eine neue Lebensphase

Nach und nach kam Allison auch aus dem Horror und fing an, wieder auf das Feld zu kommen. Sie hatte so viel Ärger in ihr, dass sie das alles auf das Feld in ihrer Performance gebracht hatte. Bald trat sie in eine aufreckend neue Phase ihres Lebens ein und gewann ein sportliches Stipendium, um Soziologie an der Universität von Kalifornien Berkeley zu studieren. Wenn sie den dunklen Teil ihres Lebens verlassen, war sie jetzt entschlossen, in eine neue Zukunft zu ziehen. Würde sie es tun können?

Neue Rekorde

Sie hatte ihr Herz und ihre Seele in ihren Sport gelegt, um den tragischen Vorfall zu vergessen, und es war keine Überraschung, als sie im ersten Jahr ihres Colleges gewann, während sie alle überrascht und mit einem Gewölbe von 13 ft 91/2 ihren eigenen Schulrekord brach in (4,21 m) im folgenden Jahr. Aber der Fleck des Schmutzes hat nicht ihren Weg gelassen.

Nervig

Egal wie gut sie aufgeführt hat, die Männer, die sich immer von ihrem Körper schmeichelten als ihr Talent. Jetzt war es unerträglich und konnte nicht von den Konsequenzen nicht entschieden werden. Nach den Wettkämpfen würden Männer aufdringen, neben sie angeklickt zu werden. Sie würde immer noch E-Mails erhalten, aber jetzt versuchte sie, gleichgültig davon zu bleiben. Würde das für sie zu leicht sein?

Kontroversen vermeiden.

Bei der Beobachtung der Sensibilität der Angelegenheit legte das College Allison's Photo von ihrer offiziellen Website, um mehr Kontroversen zu vermeiden. Es schien, als ob alle ihre harte Arbeit wegen dieses unerwünschten Fotos vergeblich gegangen waren. Nun zog sich niemand auf ihre Errungenschaft auf, weil sie sich damit beschäftigt waren, sich auf ein irrelevantes Thema zu konzentrieren.

Keine Bestätigung

Wenn die Welle vom Meer in Richtung des Sandhauses kommt, wäscht es sich im Allgemeinen weg, egal wie sehr harte Arbeit möglicherweise in die komplizierten Details in die komplizierten Details gelegt wird, während er sie aufbauen kann. Dasselbe passierte mit Allison, alle ihre Errungenschaften wurden von ihrem College übersehen. "Ich denke, in irgendeinem Zeitpunkt kalte ich gerade entschieden:" Setze sie nichts auf ", sagte sie in einem Interview. "Also, auch wenn ich hoch gesprungen oder ein Treffen gewann, würden sie kein Bild oder ein Bild aufstellen, und das ist eigentlich die Art der Anerkennung, die ich gerne gesehen hätte." Würde dies das starke Vertrauen in der Lage sein, das sie hatte Sie selbst?




Das sehr erwartete Ereignis

Wenn alles zum Scheitern verurteilt scheint, ist das der Moment, in dem Sie den ultimativen Mut haben müssen, und Allison hat es mit ihrer Geduld geprüft. Und ihre Geduld wurde in Form der Olympischen Spiele vergeben. Es war das Jahr 2012, als sie sich die Gelegenheit des Lebens landete. Jeder erwartete, dass sie wie üblich eine herausragende Leistung erteilen, aber diesmal in der U.S-Spur für London-Olympiade, konnte sie die Öffnungshöhe von 13 Ft 11 1/4 in (4,25 m) nicht frei löschen. Würde diese Rückzahlung und Mobbing sie voneinander zerreißen?

Unvorhergesehene Veranstaltung

Nach dem Versagen erwartete ihre Familie, dass sie ziemlich niedrig war, aber ihre Besorgungen beiseite, um diesen jungen Athleten auf völlig neue Ventures einzusetzen und alle überraschte. Das Foto hatte einen dauerhaften Einfluss auf ihre Gedanken hinterlassen, aber sie war nicht bereit, sich selbst zu ergeben, und ließ sie ihren Willen überwältigen lassen. Sie machte eher einen neuen Weg daraus. Das ist, was Sportlichkeit ist, nicht?

Neue Wagnisse

Zuvor hatte sie ein großes Magazin wie Maxime abgelehnt, wie Maxime und andere, die Scheinwerfer oder Bilder vermeiden. Aber diesmal wollte sie es in ihren Vorteil bringen und ging voraus, um ihre Angebote anzunehmen und dachte daran, ihr Bild einmal und für alle aus dem Skandal zu löschen. Bald wurde sie ein Sportkleidungsmodell, das in verschiedenen Kampagnen wie Athleta, Nike und Uniqlo erschien.

Binden

Sie machte sogar eine Videoserie für GOPRO und diese Zeit, um eine Kamera an den Pole anzubringen, um eine neue Seite des poligen Tresors darzustellen. Danach sah sie nicht zurück, der Ruhm, in dem sie sich nun zur Seite bewegte, war sie mit einem besonders großen Lächeln der Kamera gegenüber. Sie änderte sich drastisch, als ihr College zu Ende kam. Und das Beste war, war sie jetzt ein Meister in der Soziologie sowie ein führendes Sportmodell. Ich frage mich, was mit ihrer Leidenschaft für Pole Vault passiert ist?

Ein weiterer Rückschlag

Obwohl sie in der Eröffnung des Weges in den USA schrecklich schmerzte, hat dies ihre Leidenschaft für den POLI-Tresor überhaupt nicht beeinträchtigt. Die ganze Zeit praktizierte sie poliges Tresor religiös und ließ es nie für einen einzigen Tag zurück. 2016 erhielt sie eine weitere Gelegenheit in den Olympischen Spielen, aber leider schlug sie wieder. Aber jetzt hatte sie ein insgesamt neue Unterfangen, auf dem sie sich in ihrem Leben bewegte.

Gebrochen

"Ich fühle mich wie ich und dieses Bild sind zwei verschiedene Leute", sagte Allison in Bezug auf das virale Foto, das ihren Frieden seit Jahren verstürzt hat. "Ich glaube, es hat ein eigenes Leben genommen. Es ist so, als wäre das Bild mein Alter-Ego und manchmal fühle ich mich, als würde ich es für eine positive Kraft benutzen, und manchmal entscheide ich es einfach, es da draußen zu lassen und nicht damit einzugehen. "




Der Aufkommen des Frühlings

Genau wie bei dem Aufkommen des Frühlings scheint alles perfekt zu sein, wenn in bunten Blumen blühen, also mit Liebe. Als die Gerüchte es hatten, hatten Allison und Rickie Fowler etwas los. Sie wurden vermutet, um Freunde zu sein, aber bald wurden sie fast jedes andere Ereignis von jedem öffentlich entdeckt. Manchmal würde Allison für sie und die anderen Zeiten jubeln. Rickie.Nrät, wie sehr sie versuchten, sich zu verstecken, waren die Menschen sicher, dass etwas kochte. War es wirklich in der Luft oder nur die Gerüchte?

Gerade geheiratet

Im Jahr 2018 setzen sie alle Annahme der Annahme an, sich auszuruhen, indem sie sich anhäufen. Allison nahm für das folgende Jahr eine Pause von ihrem Polgewölben. Aber im Jahr 2019 hat sie ein Video auf Instagram gepostet, der alle Annahme der Annahme, den Sport zu verlassen und durch das Video zu unterzeichnen, das sie sehr im Spiel war. Sie versuchte auch ihre Hände im Golf, der ihrem Ehemann einen kleinen Wettbewerb gab und immer noch stark ging. Das alles, was in ihrem Teenager passierte, hatte sie einfach noch stärker gemacht und sie stand als Idol, dass das, was auch immer kommen könnte, und aufzugeben, war nicht ihre Tasse Tee und würde niemals sein.





Spiel von Throne Stars: Saison 1 vs. Saison 7
Spiel von Throne Stars: Saison 1 vs. Saison 7
Was passiert, wenn Sie Ihre Hände nicht waschen, nachdem Sie sich die Nase geblasen haben, laut Ärzten
Was passiert, wenn Sie Ihre Hände nicht waschen, nachdem Sie sich die Nase geblasen haben, laut Ärzten
Luke Perry datierte Madonna in den 90ern heimlich, enthüllte die Tori -Rechtschreibung gerade
Luke Perry datierte Madonna in den 90ern heimlich, enthüllte die Tori -Rechtschreibung gerade